Bei uns in Xanten können Sie die Vorweihnachtszeit in heimeliger Atmosphäre im mittelalterlichen Stadtkern zwischen Rathaus und Dom entspannt genießen. Wie in jedem Jahr erwartet unsere Besucher ein anspruchsvolles Angebot mit vielseitigen Produkten in über 40 Holzhütten sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm an den Wochenenden.

Auch die Weihnachtsverlosung, bei der als Hauptgewinn ein Auto auf seinen neuen Besitzer wartet, gehört wieder zur Vorweihnachtszeit in Xanten dazu.

Besucher des Weihnachtsmarktes dürfen die Parkflächen des APX-Geländes (Osteingang) nutzen.

Nächster Termin

20.11-22.12.2020

Täglich geöffnet 12.00 – 20.00 Uhr, freitags und samstags 12.00 – 21.00 Uhr

Totensonntag ab 18 Uhr geöffnet

Verkaufsoffener Sonntag am 06.12.2020

Ansprechpartner für Markt-Aussteller

Ludger Lemken
Fax 02801 1479
Mobil 01712644405

AGB Weihnachtslos

Algemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Weihnachtsverlosung 2020/2021 der IGX-Interessengemeinschaft Gewerbetreibender Xanten e.V., Orkstr. 19, 46509 Xanten

1. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt an der Weihnachtsverlosung sind alle volljährigennatürlichen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahmeihrenständigen Wohnsitz in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union haben.

2. Geltungsbereich

Diese algemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Teilnahme an der Weihnachts– verlosung der IGX-Interessengemeinschaft Gewerbetreibender Xanten e.V. (nachfolgend IGX). Die IGX bietet im Rahmen der von ihr veranstalteten Weihnachtsverlosung die MöglichkeitderTeilnahmeaneinerVerlosung.Die Ausgabe der Lose erfolgt vom 16.11.2020 bis 24.11.2020.

Die Verlosung findet in der Weise statt, dass die Teilnehmer bei einem Einkauf in
teilnehmenden IGX
Geschäften pro 5,00EUR Einkaufswert eine Weihnachtsmarke erhalten . Diese Weihnachtsmarken kann der Teilnehmer sammeln und auf der Teilnehmerkarte auf- kleben.
Zur Teilnahme berechtigt ist ein Teilnehmer, der eine Karte mit zehn Marken beklebt hat und 
diese Karte mit Namen und Anschrift sowie rechtsgültiger Unterschrift in einem der teilnehmenden IGX Geschäftebis zum 04.01.2020 abgibt oder am Verlosungstag an der Lostrommel abgibt.
DieseTeilnahmekartenwerdenam Verlosungstageingesammeltundanlässlichder Verlosung in einer Lostrommel gemischt.
Die Ziehung erfolgt öffentlich auf dem Xantener Markt und wird vorgenommen durch zufällig ausgewählte anwesende Kinder.
Die Zufallsauswahl der Kinder erfolgt durch den IGX Vorsitzenden oder einen seiner Stellvertreter.
Das Verfahren ist so dann wie folgt:Es wird ein entsprechender Gewinn öffentlich bekannt gegeben,das ausgewählte Kind zieht aus der Lostrommel eine Teilnahmekarte und der Gewinner wird so dann öffentlich mit Namen und gegebenenfalls Anschrift öfentlich bekannt gegeben.
Es erfolgte ebenfal seine Veröfentlichung des Gewinners auf der Homepage der IGX, durch einen Aushang in den Räumlichkeiten der Volksbank Niederrhein e.G. Geschäftsstele Xanten und in der Presse.
Der Gewinn muss vom Teilnehmer innerhalb einer Frist von 8 Wochen nach Ziehung in der 
Geschäftsstele der Volksbank Niederhein eG, Europaplatz 4, 46509 Xanten unter Vorlage des Personalausweises persönlich abgeholt werden.

Der Rechtsweg sowie Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen.

3. Datenschutz

Zwischen dem IGX und dem Teilnehmer besteht Einvernehmen, dass der Nameveröfentlicht werden darf für den Fal eines Gewinns.
Der IGX wird die personenbezogenen Daten nur derjenigen Teilnehmer speichern, die bei der Verlosung als Gewinner ermittelt wurden. Es werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeleitet oder Adressdaten verkauft.DerTeilnehmererklärthiermit ausdrücklichseinEinverständnismitderSpeicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck. Der Teilnehmer kann jederzeit seine Einwilligung zur Speicherung und Verwendung seiner Daten per E-Mail

(info@igx-xanten.de) oder per Post widerufen. Der Wideruf vor Durchführung der Verlosung führt zum Aus schluss ander Teilnahme der Verlosung. Die Teilnahmekarten mit den persönlichen Daten der Teilnehmer werden spätestens Wochen nach der letzten Verlosung einer ordnungsgemäßenVernichtungzugeführt.

4. Haftung

Der IGX und der Teilnehmer sind sich einig, dass eine Haftung für Personen- oder Vermögensschäden resultierend aus dem Gewinnspiel ausgeschlossen ist.
Zwischen dem IGX und dem Teilnehmer besteht zudem Einvernehmen dahingehend, dassaucheineSachmängelhaftungfüreinenetwaigenGewinnausgeschlossenist.

Der IGX wird ihm etwaig zustehende Gewährleistungsansprüche alerdings an den Gewinner eines Sachpreises abtreten, solte ein Gewährleistungsfal eintreten.

5. Schlussbestimmungen

Abweichungen von diesen AGB bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam und/oder undurchsetzbar,so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen der AGB unberührt.

Erfülungsort und Gerichtsstand ist Xanten.

Weihnachtsmarkt Gallerie

Kontakt

Michael Neumaier

Orkstr. 19
46509 Xanten

info@igx-xanten.de